Kassensicherungsverordnung (KSV) 2020

 

Mit uns sind Sie auf der sicheren Seite! BioBill 4 mit zertifizierter TSE - rechtzeitig und gesetzeskonform.

 

Ab dem 1.1.2020 tritt in Deutschland die Kassensicherungsverordnung (KassenSichV 2020) zum Schutz gegen die Manipulation von Kassen in Kraft. Ab diesem Zeitpunkt sind Kassensysteme mit einer zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) Pflicht. Die TSE beinhaltet ein  Sicherheitsmodul, ein Speichermedium und eine einheitliche digitale Schnittstelle für elektronische Kassen. Kassendaten müssen über die einheitliche Schnittstelle an das Finanzamt übermittelt werden, elektronische Kassen müssen dort gemeldet sein und zu jedem Geschäftsfall muss ein Beleg ausgestellt und ausgehändigt werden.

Mit Bits & Bytes sind Sie als Kunde bestens abgesichert. Sie werden von uns gut vorbereitet und bei der Umstellung umfassend betreut. Unsere Entwickler arbeiten derzeit an der operativen Umsetzung aller gestellten Anforderungen. Mit dem Software Upgrade auf BioBill 4 wird die geforderte zertifizierte TSE integriert. Somit stellen wir Ihnen rechtzeitig eine Softwarelösung zur Verfügung, mit der Sie sich keine Sorgen um eine diesbezügliche Gesetzeskonformität machen müssen.

Selbstverständlich halten wir Sie auch in den nächsten Monaten zu diesem Thema auf dem Laufenden.

Lassen Sie sich gerne auch von unserem Vertrieb (Tel. +49 (0)30 8019 745 17) beraten.