BioBill Self-Checkout

Modern, flexibel und mehr Zeit für Wesentliches

Kennen Sie das? Stau- und Stoßzeiten in Ihrem Laden, die nur schwer aufzufangen sind? Arbeitsabläufe, die stocken? Kunden, die mehr Flexibilität beim Einkauf benötigen?

Bei langen Wartezeiten an der Kasse legen Kunden mit Einzelware oder kleinen Einkaufskörben ihre Waren zurück. Spontaneinkäufe auf dem Weg zur Arbeit oder in Pausenzeiten finden durch Wartezeiten an Kassen nicht statt. Eine unangenehme Atmosphäre für alle, weil einige drängeln...

Wir haben die Lösung! Bits & Bytes unterstützt Ladenbetreiber und Kunden mit einer SelfCheckOut-Kasse, die mehr Raum für Flexibilität und Gestaltung von Abläufen bietet.

Vorteile für Kunden

Ihre Kunden empfinden den Einkauf an der Self-Checkout Kasse als zeitsparend, da das selber scannen die Wartezeiten spürbar durch aktive Beteiligung verkürzt. Gerade bei kleinen Einkaufskörben können Sie Ihren Kunden mit dem Einsatz der Self-Checkout Kasse gerecht werden. Das selber scannen wird dabei nicht nur von der jüngeren Generation als "Einkauferlebnis" wahrgenommen.

Vorteile für Händler

Legen Sie Ihren Schwerpunkt im Verkauf wieder auf die wichtige Kundenberatung, da Sie fortan auch in Stoßzeiten durch die Self-Checkout Kasse stets gut aufgestellt sind. Zudem bietet Ihnen das raumsparende Konzept mehr Flexibilität in der Gestaltung Ihrer Kassenzone, denn die Self-Checkout Kasse kommt ganz ohne Band aus. Darüber hinaus wird auch Ihr Tagesabschluss bargeldlos und somit kinderleicht.

Self-Checkout Package

Ein leistungsstarkes Paket, eine perfekte Ergänzung das SCO-Package besteht aus:

  • Kassensoftware BioBill SelfCheckOut
  • BioBill DisplayLayoutTool
  • Touchkasse
  • Checkout-Waage
  • Bon-Drucker
  • Signalleuchte
  • Kassentisch (ca. 140 cm x 70 cm, Partnerbetrieb „Der Holzhof“)
  • EC-Gerät, Pager und Handscanner erweiterbar

Ihr Layout für optimale Bedienbarkeit

Legen Sie als Ladner die SCO-Benutzerführung und das Design der Kasse selbst fest, um so auf die individuellen Bedarfe Ihrer Kunden besser reagieren zu können. Somit können Sie so individuell sein, wie Ihr Sortiment: Fragen Sie nach Kundenkarten, positionieren Sie Ihre Top-Artikel, zeigen Sie Besonderheiten und Angebote.

Sicherheit und Support

Bleiben Sie über Pager, optische Signale oder eine Bildschirmmonitoring nahe am Kunden. Dies kann z.B. bei Artikeln mit Beratungsbedarf oder bei hochpreisigen Artikeln von Nutzen sein. Im Support-Modus verhält sich BioBill Self-Checkout wie eine „normale“ Kasse. Alle gewohnten Funktionen, z.B. Rabatte, Teilabschriften, Storno, Kundensuche, etc., stehen hier zur Verfügung. 

Ausschluss-Artikel definieren

Definieren Sie Artikel, die nicht oder nur eingeschränkt an der Self-Checkout verkauft werden sollen. Dies kann z.B. bei Pfandbons, hochpreisigen Kosmetikartikeln oder Artikeln mit Warensicherungen von Nutzen sein. Die Pflege erfolgt dabei spielend einfach in BioOffice.

Haben Sie an einem unserer Produkte Interesse?

Sprechen Sie uns an, wir sind jederzeit für Sie erreichbar!

Ihr zuständiger Außendienstmitarbeiter steht Ihnen gern zur Verfügung.

Vor Ort Service

Werktags von 9.00 bis 18.00 Uhr unter:

 +49 (0)30 801 97 45 - 00

Oder schreiben Sie uns über unser

Kontaktformular

Kassenpakete

Downloads

  • BioOffice
  • BioBill
  • BioDeliver
  • Palm
  • Pocket PC
  • HowTo
  • BASIC HowTo
  • Sonstiges